Zustand beim Blower Door Test

Der Zustand des Gebäudes sollte dem Zustand während der Jahreszeit entsprechen, in der Heizung- und Klimaanlagen benutzt werden.
Alle absichtlich vorhandenen Öffnungen in der Gebäudehülle (Türen, Fenster, Kaminzug) werden geschlossen oder abgedichtet.

Bitte führen Sie folgende Maßnahmen durch

Geschlossen oder verklebt werden

  • Alle verschließbaren Öffnungen in der Gebäudehülle
  • Abflüsse, die noch nicht durch Wasser im Syphon abgedichtet sind
  • Die Ansaug- und Ausblasöffnungen der Lüftungsanlagen(n)
  • Die Zuluftventile in Außenwänden.
  • Nicht geschlossen oder verklebt werden sollten z.B.
  • Briefkastenschlitze in der Haustür
  • Die Ofentür eines Kachelofens
  • Das Abgasrohr einer Therme
  • Eine Dunstabzugshaube ohne Verschlussklappe.
  • Temporäre Abdichtungen

Bei allen Öffnungen, die den aktuellen vom fertigen Bauzustand unterscheiden, sind sinngemäß Abklebungen vorzunehmen. (i. d. R. mit Baufolie und breitem Tesakrepp). Türen und Luken werden mit Platten oder Folien verschlossen. Diese Abdichtungen werden im Protokoll vermerkt.