Leckortung an Flachdächern

Für die Ortung von Undichtigkeiten an Flachdächern gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die Art der Ortung hängt von den örtlichen Gegebenheiten sowie der technischen Möglichkeiten ab.

Am häufigsten werden

Elektro-Impuls-Verfahren
     Für Flachdächer mit und ohne Auflastung geeignet
     Für Parkdecks und Terrassen geeignet
     Es muss sich um eine nicht leitfähige Abdichtung handeln

Rauchgasverfahren
     Für Flachdächer mit und ohne Auflastung geeignet
     Für alle losen oder punktuell verklebten/verschweißten Abdichtungen
     Für Abdichtungen mit unterliegender Dämmung

EFT Verfahren
     Für Flachdächer mit und ohne Auflastung geeignet
     Für undichte Kellerabdichtungen geeignet, Tunnel
     In Schwimmbädern einsetzbar