Leckortung Flachdach

Leckortung Flachdach

Mit modernen Messmethoden können Leckstellen an Flachdächern, Parkdecks etc… geortet werden.
Dieses geschieht weitgehend zerstörungsfrei.

Flachdächer udgl. sind starker Beanspruchung durch Witterungseinflüsse wie z.B. Regen, Schnee, UV-Strahlung ausgesetzt. Mit der Zeit entstehen Undichtigkeiten und es kommt zur Schädigung der Bausubstanz. Durch eine gezielte Lecksuche lässt sich die undichte Stelle lokalisieren ohne große Schäden anzurichten.

IMAG3130_(1024_x_768)
Undichtigkeit im Bereich des Abflusses wurde nachgewiesen

BTuH nutzt verschiedene Verfahren um undichtigkeiten an Flachdächern zu orten

  • Elektroimpuls-Verfahren
  • Rauchgas-Verfahren
  • Neutronensonde
  • Mikrowellen-Verfahren

Rufen Sie uns an wir finden eine Lösung für Ihr Problem